Führerscheinausbildung

//Führerscheinausbildung
Führerscheinausbildung 2017-03-17T11:49:24+00:00

Führerscheinausbildung

Es herrscht jetzt schon Kraftfahrermangel in Deutschland! Jedes Jahr werden ca. 15.000 Kraftfahrer weniger ausgebildet, als der Markt verlangt! Die Bundesregierung schätzt, dass sich der LKW-Verkehr auf Deutschlands Autobahnen bis 2025 noch einmal um ca. 25 % erhöhen wird! Der öffentliche Nahverkehr ist aufgrund des fehlenden Nachwuchses in einigen Bereichen bereits jetzt an der Kapazitätsgrenze angelangt. Auch in diesem Bereich werden aber in Zukunft die Märkte wachsen.

Das Ausbildungsangebot beinhaltet die Führerscheinausbildung gemäß Fahrschülerausbildungsordnung. Die Ausbildung umfasst den theoretischen und praktischen Unterricht. Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum sicheren, verantwortungsvollen und umweltbewussten Kraftfahrer im Güter- und Personenverkehr. Die Ausbildung kann in einem Voll- oder in Teilzeit erfolgen. Wer gewerblichen Güterkraft- oder Personenverkehr auf öffentlichen Straßen durchführt, benötigt im Bereich des Güterkraftverkehrs für Fahrer von Fahrzeugen über 3,5t zulässige Gesamtmasse und im Bereich des Personenverkehrs für Fahrer von Fahrzeugen mit mehr als acht Fahrgästplätzen zusätzlich zu seinem Führerschein eine „Grundqualifikation“.