Ladungssicherung

//Ladungssicherung
Ladungssicherung 2017-03-24T14:47:30+00:00

Ladungssicherung

Fehler bei der Ladungssicherung führen immer wieder zu schweren Unfällen und verursachen große Schäden.

Die Versicherungswirtschaft schätzt die beim Transport nur in Deutschland verursachten Sachschäden durch mangelnde Ladungssicherung t auf bis zu 500 Mio. Euro pro Jahr. Da diese durch Einzelpersonen verursachten Sachschäden auf die Allgemeinheit umgelegt werden, geht das Thema Ladungssicherung uns alle an. Der Anspruch an die Ladungssicherung steigt. Nicht zuletzt deswegen bildet die Ladungssicherung auch einen Schwerpunkt bei der Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz. Dieses zweitägige Seminar aus der Fortbildungsreihe „Arbeitsplatz LKW, Gesund und Sicher“ der Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft soll die gesetzliche Fortbildungsverpflichtung ergänzen und die Umsetzungsmöglichkeiten in die Praxis aufzeigen. Der Moderator führt die Teilnehmer in Theorie und Praxis durch folgende Themengebiete:

  1. Unfälle durch mangelnde Ladungssicherung
  2. Rechtliche Grundlagen
  3. Physikalische Grundlagen
  4. Fahrzeuge – Auswahl und Eignung
  5. Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  6. Sicherungsmethoden – Auswahl und Berechnung
  7. Praxis am Fahrzeug
  8. Umsetzung im Betrieb

Diese Veranstaltung ist auch im Rahmen der Berufskraftfahrerweiterbildung anerkennungsfähig.

Ladungssicherungsseminar nach BG-Programm, zweitägig

Zweitägiges Ladungssicherungsseminar mit hohem Praxisanteil nach dem Fortbildungsprogramm  „Arbeitsplatz LKW – gesund und sicher“ der BG Verkehr

OrtJohannes-Gutenberg-Str. 1, 22941 Bargteheide
Kosten249,00 €
KursnummerDatumZeitFreie Plätze
Scroll
Alle Seminare in der Übersicht